Meine Piko Lok 146.5 in der IC2 - Lackierung sollte für den BRAWA TWINDEXX-Zug hergerichtet werden. Ich hätte gerne eine Führerstandsbeleuchtung eingebaut, aber das Ausclipsen des Führerstandes ist mir bislang nicht gelungen.

Daher habe ich nur

  • den Decoder gewechselt (ESU Lopi 4.0 M4),
  • einen Pufferspeicher (fischer-modell) eingebaut und
  • das Lokomotivsignal am Führerstand 2 dauerhaft abgeschaltet.

Dadurch, dass die Lok am Führerstand 2 eine Spezialkupplung (BRAWA) erhalten muss, ist sie ohnehin nur für eine Fahrtrichtung zu benutzen. 

Und natürlich hat die Lok einen BRAWA Flüsterschleifer Silencio bekommen!

In der Lok ist die gleiche Platine verbaut, wie in der Hobby-Lok 101:  

P 59051 Bild1m 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren